Putzmaschine

  • Baumaschinen mieten | Verputztechnik

Die PFT G 4 ist die kontinuierlich arbeitende Mischpumpe für maschinengängige Werktrockenmörtel. Sie kann sowohl mit Sackware als auch direkt aus einem Silo/Container mittels Übergabehaube oder mit einer Einblashaube und PFT-SILOMAT-Anlage befüllt werden

Funktionsprinzip:

Die Trockenzone zur Aufnahme des Fertigmörtels ist von der Misch- und Pumpzone getrennt. Der trockene Mörtel wird über das schräg angeordnete Zellenrad in die Mischkammer eingeworfen. Die PFT G 4 kann jederzeit angefahren und nachgefüllt werden. Das Zellenrad wird separat angetrieben und lässt sich mittels Zentralverschluss schnell demontieren.

Befüllen mit Sackware:

Eine für Alles, alles mit Eimer. Die PFT G 4 ist die kompakte, gut transportierbare Mischpumpe in ausgereifter Technik, die hohe Förderleistung und große Förderweite bietet, und mit dem gesamten PFT Maschinenprogramm kombinierbar ist. Durch die niedrige Einfüllhöhe eignet sie sich perfekt zur Befüllung mit Sackware. Ideal für kleinere und mittlere Baustelleneinsätze.

Direktbefüllung aus Silo:

Die Mischpumpe PFT G 4 ist nach dem Baukastenprinzip konzipiert. Durch den Einsatz der PFT Übergabehaube lässt sie sich problemlos und schnell unter jedem Silo/Container anflanschen. gut geeignet für Förderweiten bis zu 30 m.

Für pumpfähige Werktrockenmörtel, wie:

  • Gipsputze
  • Kalk-Gips-Putze
  • Zementputze
  • Kalkputze
  • Kalk-Zementputze
  • Fangomassen
  • Dämmputze
  • Schlitzmörtel
  • Armier- und Klebemörtel
  • Fließestrich
  • Mauermörtel
  • Fließspachtel
  • Dämmer

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Jetzt unverbindlich anfragen!